Slide background
Slide background
Slide background

Das Vitalograph micro™

Das beste Spirometer unter den Günstigen.

Mit dem Vitalograph micro™ entscheiden Sie sich für ein Qualitätsprodukt des Marktführers für die Allgemein- und Arbeitsmedizin – und das zu einem ausgesprochen attraktiven Preis. Basierend auf mehr als 50 Jahren Spirometrie-Erfahrung hat Vitalograph ein zuverlässiges, kinderleicht zu bedienendes Einstiegsmodell entwickelt, das in seinem Preissegment einzigartig ist.

Reparatur von Ultraschallsonden - Standardsonde (vorher) mit defekten Sondenkopf

Das Vitalograph micro™ bietet alle erforderlichen Funktionalitäten insbesondere für die Allgemeinarztpraxis. GLI-Referenzwerte gemäß neuer Spirometrie-Leitlinie inklusive.

Die Testergebnisse und Kurven werden auf dem farbigen Touchscreen angezeigt und bei Bedarf als übersichtliches PDF ausgelesen. Das PDF kann wahlweise über den PC gedruckt oder im Archivmodul der Praxissoftware abgelegt werden.

Die Messtechnologie (Pneumotachograph) wurde von den Vitalograph Premium-Modellen übernommen und kommt im Gegensatz zu Turbinen-Spirometern ohne empfindliche und bewegliche Teile aus. Das garantiert Langlebigkeit und höchste Messgenauigkeit – auch bei sehr niedrigen oder hohen Flussraten. Die Folgekosten pro Messung sind gering, da keine teuren Einweg-Messköpfe, -Turbinen, -Spiretten und -Atemrohre benötigt werden.

Ideal auch für die schnelle Spirometrie im Klinikbereich.

Was ist Spirometrie?

Reparatur von Ultraschallsonden - Standardsonde (vorher) mit defekten Sondenkopf

Das Verfahren zur Überprüfung der Lungenfunktion nennt man Spirometrie. Mit Hilfe eines Spirometers bestimmt man verschiedene Lungenvolumina. Dabei wird die Kraft gemessen, mit der ein Patient über ein Mundstück ein- und ausatmet. Gleichzeitig wird die Menge der geatmeten Luft (pro Zeit) ermittelt.
Ein Spirometer ermöglicht dem Arzt Lungenkrankheiten zu diagnostizieren und deren Verlauf zu kontrollieren.